Bilder von gestern für morgen!  -  Ausstellung von Ingrid und Werner Lowin

 

Die Lebendigkeit und Stärke des gewaltfreien Widerstandes in und um Gorleben haben den atomaren Wahnsinn mit seiner ungelösten Müllproblematik immer wieder in das „Licht der Öffentlichkeit“ gebracht.
Gerade weil die Atomiker und die aktuelle Politik dieses „Licht“ scheuen, auf Beruhigen und Vergessen setzen, aber gleichzeitig mit „Lügen, Pfuschen und Vertuschen“ weitermachen, ist das Erinnern umso notwendiger.
Deshalb sollen die Fotos von Ingrid und Werner Lowin nicht in einem Goldrahmen die Vergangenheit verherrlichen, sondern als Aufsteller (und Quersteller) wach halten und Mut machen für die Zukunft,
denn … „Tradition verpflichtet!“



Ingrid und Werner Lowin

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok